TSG GutsMuths 1860 Quedlinburg e.V. Abt. Leichtathletik
TSG GutsMuths 1860 Quedlinburg e.V.                Abt. Leichtathletik

Grußwort des Schirmherren, Oberbürgermeister Frank Ruch

Liebe Läuferinnen und Läufer,

in bester Erinnerung habe ich den 40. Jubiläumslauf 2019. Es war ein großartiges

Erlebnis mit Höhepunkten in jedem einzelnen Lauf. Die Ausschreibung eines Halbmarathons

ist von der Läuferschar sehr positiv aufgenommen worden und ich bin

mir sicher, dass er auch 2021 zahlreich genutzt werden wird.

Der Veranstalter, die TSG GutsMuths 1860 Quedlinburg e.V., hat mit ihrer Leichtathletikabteilung

erneut den Beweis angetreten, ein würdiger Organisator zu sein!

Auch dafür meinen herzlichen Dank! Auf den gleichen Enthusiasmus der Organisatoren

und der Laufgemeinschaft setzte ich auch bei der 41. Auflage am 9. Mai

2021. Mit der Unterstützung der Hauptsponsoren und Sponsoren darf wieder ein

Läuferfest erwartet werden.

Deshalb sollte auch in Ihrem persönlichen Laufkalender dieser Termin dick angestrichen

sein!

Bisher hat es noch kein Sportler bereut, auf den schönen Waldwegen des

Landschaftsschutzgebietes Nördliches Harzvorland zu laufen. Die Läufer können einen

bezaubernden Ausblick auf den Harzrand bis hin zum Brocken genießen. Unser

Stadtwald Altenburg-Eselstall wird ökologisch bewirtschaftet und hat eine Vielfalt

an Laub- und Nadelbäumen zu bieten. Diese sehen Mitte Mai besonders schön

aus und verbreiten einen betörenden Duft. Laufen in dieser herrlichen Umgebung

unserer Welterbestadt Quedlinburg bedeutet, an spannenden Wettkämpfen teilzunehmen

und zu sehen, wie sich Jung und Alt fit halten.

Die Laufbegeisterung der Drei- bis Sechsjährigen aus den Kindertagesstätten, die

mit ihrem Maskottchen beim Schnupperlauf starten, ist inzwischen legendär!

Jede Altersklasse von Jung bis ins hohe Alter verfolgt ihren sportlichen Spaß. Sie

beschließen einen runden Laufvormittag der, das Wandern, Nordic Walking, den

GutsMuths-Schullauf und natürlich den Mathildenlauf sowie den König-Heinrich-

Lauf und eben neu den Kaiser-Otto-Lauf umfasst.

Der Quedlinburger Waldlauf wurde zum wiederholten Male ausgewählt, auch für

die Landescupwertung in Sachsen - Anhalt zur Verfügung zu stehen. Die Läufer

laufen um Punkte in der Gesamtwertung Sachsen-Anhalts und kommen mit mindestens

4 Läufen in die Wertung. Das wird die Läuferinnen und Läufer aus den

entfernteren Regionen motivieren, hier in Quedlinburg zu starten. Es wird also ein

spannendes Läuferfeld erwartet.

Liebe Läuferinnen und Läufer, versäumen nicht, mehr Zeit für Ihren Aufenthalt in

der Welterbe-Stadt Quedlinburg einzuplanen, denn sie steckt voller Schönheit und

Überraschungen. Nicht umsonst wurde Quedlinburg vom Magazin Wirtschaft zur

attraktivsten Kleinstadt Deutschlands gekürt.

Ich freue mich auf Sie alle und wünsche Ihnen bis dahin eine erfolgreiche Zeit und

eine gute Vorbereitung!

 

Ihr Frank Ruch

Oberbürgermeister, Schirmherr

TSG GutsMuths 1860 Quedlinburg e. V.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© TSG GutsMuths Quedlinburg Abt. Leichtathletik