TSG GutsMuths 1860 Quedlinburg e.V. Abt. Leichtathletik
TSG GutsMuths 1860 Quedlinburg e.V.                Abt. Leichtathletik

Liebe Athletinnen und Athleten, liebe Kinder, liebe Eltern, Großeltern liebe Senioren und Seniorinnen,

 

es beginnt der Herbst und damit auch das unbeständige Wetter. In diesem Jahr sind wir nicht wie sonst nach den Herbstferien in den Turnhallen. Nein, wir haben ab 01.10.2021 diese Möglichkeit.

Eure Trainer entscheiden je nach Wetterlage, ob und ab wann sie mit euch in die Turnhalle gehen.

Bitte lest daher jetzt regelmäßig eure WhatsApp Chats. Danke!

Wir müssen in den Turnhallen folgende Regeln beachten:

  1. Bei Überschreitung der 7-Tage Inzidenzwerte von 35 an drei aufeinanderfolgenden Tagen, ist der Zutritt der Turnhallen nur unter der 3 G Regelung ab dem 18. Lebensjahr möglich.

Eine Regelung vom 12. bis 18. LJ. müssen wir eventuell später entsprechend anpassen. Bis dahin bleibt es bei den 12- bis 18-jährigen wie gehabt.

Der Test darf nicht älter als 24 Stunden sein und muss negativ sein. Die Unkosten des Testes trägt jeder selbst. Der eigene mitgebrachte Test darf auch vor Ort durchgeführt oder ihr bringt eine eidesstattliche Selbstauskunft mit. (Formular ist im Anhang oder auf der Homepage)

  1. In den Turnhallengängen und in den Umkleideräumen ist ein Mund-Nasen-Schutz zu tragen, außer beim Sport in der Halle selbst nicht
  2. Umkleideräume und Sanitärbereiche dürfen nur mit einem Sicherheitsabstand von 1,5 m benutzt werden.
  3. Die Trainer führen zur Kontaktverfolgung die Anwesenheitslisten
  4. Zuschauer sind verboten
  5. Nur symptomfreie Personen dürfen die Sportstätten betreten
  6. Risikopersonen treffen selbst die Riskoabwägung
  7. Sportgeräte müssen desinfiziert werden.

Wir bitten um strenge Beachtung der Regeln und um deren Umsetzung.

Danke und Sport frei!

 

       Eure Diana Langanke

       Abteilungsleiterin

Qualifizierte Selbstauskunft über das Vorliegen eines negativen Antigen- Selbsttests zum Nachweis des SARS-CoV-2-Virus
SMS-Anlage02-Qualifizierte-Selbstauskunf[...]
PDF-Dokument [118.6 KB]

Trainingsinhalte und - zeiten

ab 01. Oktober 2021 bis nach den Osterferien 2022::

 

Kindertrainingsgruppe (ab 4. Lebensjahr bis 8. Lebensjahr
Übungsleiter:  Diana Langanke, Carolin Brandt

AK 4-8 Jahre

Dienstag:  16:00 bis 17:00 Uhr - Sportplatz Moorberg/Turnhalle Marktgrundschule

Mittwoch:  15:45 bis 16:45 Uhr – Sportplatz Moorberg/Bodelandhalle

 

Jugendtrainingsgruppe (U12 bis U20)
Übungsleiter:  Tobias Fricke; Oliver Rosplesch, Diana Langanke
Montag:       16:30 bis 18:30 Uhr - Sportplatz Moorberg/Turnhalle Bansischule

Mittwoch:     17:00 bis 18:30 Uhr - Sportplatz Moorberg/ Bodelandhalle
Donnerstag: 16:30 bis 18:30 Uhr - Sportplatz Moorberg/ Turnhalle Bosseschule

                       
Talentgruppe und Fördergruppe (U10)
Übungsleiter:  Katrin Bollmann, Maxim Knauth, Silvana Kirsch, Hanna Bollmann 

Montag: 16:30 bis 18:00Uhr – Sportplatz Moorberg/Turnhalle Weyhestr.
Mittwoch:  16:30 bis 18:00Uhr – Sportplatz Moorberg/Turnhalle Weyhestr.

 
Nordic Walking
Übungsleiter:  Detlef Heinemann
Montag:  18:00 bis 19:00 Uhr Brühl/Altenburg

 

Erwachsenengruppe
Übungsleiter:  Gabriel Mann, Volker Crummenerl
Mittwoch: 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr Sportplatz Moorberg/Turnhalle Bosseschule

Was machen wir im Training?

Die altersklassenspezifische Aufteilung der Kinder in verschiedenen Trainingsgruppen fördert sie entsprechend ihren Veranlagungen und Leistungen.

In der Hallensaison erfolgt das Aufbautraining in der allgemeinen Athletik, Koordination, Sprungkraft, Lauf und Sprint sowie im Turnen.

Auf dem Sportplatz wird direkt an den Anlagen Weitsprung, Hochsprung, Stabhochsprung, Sprint, Ausdauer, Hürden, Ball, Diskus, Speer und Kugel trainiert.

 

In den Altersklassen unter 10 Jahren werden die Grundlagen der Leichtathletik spielerisch für Koordination und Kondition, welche auch im Schulsport erforderlich sind, vermittelt. Schwerpunkt in diesen Altersklassen ist die spielerische Leichtathletik. Eine Spezialisierung der Kinder und ein wettkampforientiertes Training erfolgt in diesem Altersbereich noch nicht.

 

In den höheren Altersklassen steht der spezielle Leistungsaufbau im disziplinspezifischen Training im Vordergrund. Das Ziel ist dann die erfolgreiche Teilnahme an Wettkämpfen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© TSG GutsMuths Quedlinburg Abt. Leichtathletik